Urlaub in Ägypten

Ägypten: Die besten Adults Only Hotels

Kinderfreie Hotels in Ägypten buchenViel Sonnenschein und klares warmes Wasser: Am Roten Meer in Ägypten sind Wassersportler und Taucher bestens aufgehoben. Tauchausflüge können unter anderem von Hurghada und Marsa Alam aus gestartet werden. Unter Wasser begegnet man hautnah Nemo & Co., und auch das ein oder andere Schiffswrack lässt sich erforschen. Die für ihren üppigen Korallenbewuchs bekannten Riffe Panorama und Abu Kefan werden von Safaga aus angesteuert. Wracktauchen für Profis: Ab Hurghada bringt ein Boot die erfahrenen Taucher zu dem Kohlenfrachter Rosalie Möller, das im Herbst 1941 auf dem Weg nach Alexandria versenkt wurde.

Kontrast: In der Ostwüste bieten die Klöster des heiligen Antonius und des heiligen Paulus Abwechslung vom Trubel in den Städten, genauso wie Expeditionen in die aus der Römerzeit stammenden Steinbruchgebiete Mons Porphyrites und Mons Claudianus. Ebenfalls empfehlenswert: ein Ausflug in die Wüste von Marsa Alam aus, zum Beispiel in das Gebiet um den Berg Gebel Igla. Tipp für romantische Stunden: Eine Nacht unter sternenklarem Himmel verbringen.

Ägypten bietet kinderfreie Hotels im Badeort Hurghada. Hier geht es zu den Adults only Hotels in Ägypten.